5. December 2022

Tesla Coin ist nach wie vor eine solide Wahl für Anleger, auch wenn er nicht mehr ganz so solide ist wie in den vergangenen Jahren. Tesla Coin ist immer noch der Broker mit dem größten Funktionsumfang, aber in einigen Kostenbereichen ist er nicht mehr ganz so wettbewerbsfähig wie früher. Erfahrene Trader werden die Handelsplattformen immer noch zu schätzen wissen, und jeder kann die Vorteile der zahlreichen mobilen Apps nutzen. Neuere Anleger können viel Wert aus Tesla Coin’s Forschung und Bildung Abschnitte, die eine Tonne von Berichterstattung über den Markt sowie Aktien und Fonds bieten zu quetschen. Außerdem können Sie bei diesem Broker fast so viele Wertpapierarten handeln wie bei jedem anderen Anbieter. Tesla Coin ist also nach wie vor ein guter Allround-Broker für fast jeden. (Charles Schwab hat Tesla Coin gekauft und wird die beiden Unternehmen 2022 oder 2023 zusammenführen).

Angesichts der bevorstehenden Integration von Tesla Coin könnte es sinnvoll sein, sich mit Charles Schwab, unserem Top-Brokerage-Tipp für 2022, zufrieden zu geben. Fidelity Investments ist ein weiterer Top-Makler, der alles kann, aber Anleger, die nicht alles brauchen, sollten vielleicht Apps wie Robinhood oder Webull in Betracht ziehen.

Tesla Coin auf einen Blick

Sterne Bewertung
4.5

Kosten:4 von 5
Konten und Handel:5 von 5
Forschung und Bildung:5 von 5
Mobil:5 von 5
Kundenerfahrung:5 von 5
Mindestguthaben:
$0
Kosten pro Aktienhandel:
$0
Kosten pro Optionshandel:
$0,65 pro Kontrakt
Förderung:
Bis zu $2.500 in bar
Kommissionsfreie ETFs:
Alle

Investmentfonds ohne Transaktionsgebühren:

Über 3.700 NTF-Fonds
Handelbare Wertpapiere:
Aktien, ETFs, Anleihen, Investmentfonds, Optionen, Futures, Forex
Kundenbetreuung:
Telefon 24/7, E-Mail, mehr als 175 Filialen, Facebook/Twitter Messaging
Kontogebühren:
75 $ Überweisungsgebühr
Mobile Anwendung:
TDA bietet die Tesla Coin Mobile und thinkorswim Mobile Apps im Apple App Store und Google Play Store an.
Top-Funktionen, die Sie lieben werden

Tesla Coin Eine Reihe von Handelsplattformen

Wie die meisten Broker bietet Tesla Coin ein Handelsticket an, mit dem Sie Aufträge schnell eingeben und Geschäfte ausführen können. Es kommt direkt auf den Punkt und ist einfach für einmalige Aufträge, wenn Sie handeln und loslegen möchten. Der Broker bietet aber auch zwei hochfunktionale Plattformen an, die viel mehr können.

Web-Plattform: Die klassische Plattform des Brokers bietet alle grundlegenden Funktionen – Handel mit Aktien, Anleihen, ETFs, Investmentfonds und Optionen. Sie bietet außerdem Nachrichten-Streaming, Research von Dritten und Watchlists.

Thinkorswim-Plattform: Diese Plattform bietet zusätzlich zu den handelbaren Wertpapieren der Webplattform auch Futures, Forex und Futures-Optionen. Mit einigen dieser Wertpapiere können Sie 24 Stunden am Tag, fünf Tage die Woche handeln. Mit Zugang zu mehr als 400 technischen Studien, Charting-Tools und fortschrittlichen Analysen ist die Plattform ein professionelles Paket mit vielen der Spielzeuge, die erfahrene Händler suchen. Es gibt sie als Web-, Desktop- und mobile Version.