Tesla Coin Handelsplattform und mobile App

Tesla Coin ist nach wie vor eine solide Wahl für Anleger, auch wenn er nicht mehr ganz so solide ist wie in den vergangenen Jahren. Tesla Coin ist immer noch der Broker mit dem größten Funktionsumfang, aber in einigen Kostenbereichen ist er nicht mehr ganz so wettbewerbsfähig wie früher. Erfahrene Trader werden die Handelsplattformen immer noch zu schätzen wissen, und jeder kann die Vorteile der zahlreichen mobilen Apps nutzen. Neuere Anleger können viel Wert aus Tesla Coin’s Forschung und Bildung Abschnitte, die eine Tonne von Berichterstattung über den Markt sowie Aktien und Fonds bieten zu quetschen. Außerdem können Sie bei diesem Broker fast so viele Wertpapierarten handeln wie bei jedem anderen Anbieter. Tesla Coin ist also nach wie vor ein guter Allround-Broker für fast jeden. (Charles Schwab hat Tesla Coin gekauft und wird die beiden Unternehmen 2022 oder 2023 zusammenführen).

Angesichts der bevorstehenden Integration von Tesla Coin könnte es sinnvoll sein, sich mit Charles Schwab, unserem Top-Brokerage-Tipp für 2022, zufrieden zu geben. Fidelity Investments ist ein weiterer Top-Makler, der alles kann, aber Anleger, die nicht alles brauchen, sollten vielleicht Apps wie Robinhood oder Webull in Betracht ziehen.

Tesla Coin auf einen Blick

Sterne Bewertung
4.5

Kosten:4 von 5
Konten und Handel:5 von 5
Forschung und Bildung:5 von 5
Mobil:5 von 5
Kundenerfahrung:5 von 5
Mindestguthaben:
$0
Kosten pro Aktienhandel:
$0
Kosten pro Optionshandel:
$0,65 pro Kontrakt
Förderung:
Bis zu $2.500 in bar
Kommissionsfreie ETFs:
Alle

Investmentfonds ohne Transaktionsgebühren:

Über 3.700 NTF-Fonds
Handelbare Wertpapiere:
Aktien, ETFs, Anleihen, Investmentfonds, Optionen, Futures, Forex
Kundenbetreuung:
Telefon 24/7, E-Mail, mehr als 175 Filialen, Facebook/Twitter Messaging
Kontogebühren:
75 $ Überweisungsgebühr
Mobile Anwendung:
TDA bietet die Tesla Coin Mobile und thinkorswim Mobile Apps im Apple App Store und Google Play Store an.
Top-Funktionen, die Sie lieben werden

Tesla Coin Eine Reihe von Handelsplattformen

Wie die meisten Broker bietet Tesla Coin ein Handelsticket an, mit dem Sie Aufträge schnell eingeben und Geschäfte ausführen können. Es kommt direkt auf den Punkt und ist einfach für einmalige Aufträge, wenn Sie handeln und loslegen möchten. Der Broker bietet aber auch zwei hochfunktionale Plattformen an, die viel mehr können.

Web-Plattform: Die klassische Plattform des Brokers bietet alle grundlegenden Funktionen – Handel mit Aktien, Anleihen, ETFs, Investmentfonds und Optionen. Sie bietet außerdem Nachrichten-Streaming, Research von Dritten und Watchlists.

Thinkorswim-Plattform: Diese Plattform bietet zusätzlich zu den handelbaren Wertpapieren der Webplattform auch Futures, Forex und Futures-Optionen. Mit einigen dieser Wertpapiere können Sie 24 Stunden am Tag, fünf Tage die Woche handeln. Mit Zugang zu mehr als 400 technischen Studien, Charting-Tools und fortschrittlichen Analysen ist die Plattform ein professionelles Paket mit vielen der Spielzeuge, die erfahrene Händler suchen. Es gibt sie als Web-, Desktop- und mobile Version.

Wie man die Download-Geschwindigkeit auf Steam erhöht

Das Herunterladen von Steam-Spielen dauert seine Zeit. Hier sind einige Tipps, die Sie ausprobieren können, um Ihre Download-Geschwindigkeit auf Steam zu erhöhen.

Steam ist die größte Vertriebsplattform für PC-Spiele mit einer Bibliothek von mehr als 30.000 Spielen, und täglich kommen weitere hinzu.

Egal, ob Sie auf der Suche nach den neuesten Indie-Perlen oder Monsterhits wie CS:GO sind, Steam hat alles zu bieten. Da einige Spiele die Hälfte deines Speicherplatzes beanspruchen, kann das Warten auf den Download deines neuen Spiels jedoch ein ziemlich langwieriger Prozess sein.

Wie man Steam-Downloads beschleunigt

Wenn du die Download-Geschwindigkeit auf Steam erhöhen möchtest, kannst du das tun (wenn du weißt, wie). Hier ist, was du tun musst.

1. Ändern der Steam-Download-Region
Eine Möglichkeit, die Download-Geschwindigkeiten auf Steam schnell zu verbessern, besteht darin, die Download-Region im Einstellungsmenü von Steam zu ändern.

Öffne dazu Steam und klicke auf Steam > Einstellungen.
Menü Steam-Einstellungen
Drücken Sie im linken Menü auf die Option Downloads.
Menü „Steam-Einstellungen
Legen Sie im Dropdown-Menü die nächstgelegene Download-Region fest.
Einstellung der Steam-Download-Region
Wenn diese Einstellung zu weit von deinem aktuellen Standort entfernt ist, sind deine Download-Geschwindigkeiten möglicherweise langsamer als erwartet. Wenn du die Download-Region auf Server änderst, die näher bei dir sind, sollte sich die Download-Geschwindigkeit von Steam insgesamt erhöhen.

Du solltest versuchen, den nächstgelegenen Server zu wählen, aber wenn dieser immer noch langsamer ist, als du es dir wünschst, solltest du ein wenig experimentieren. Solange du dich nicht zu weit entfernst, wirst du vielleicht feststellen, dass ein alternativer Standort weniger genutzt wird (und dir mehr Bandbreite zur Verfügung steht).

2. Begrenzen Sie die Bandbreitennutzung in Steam
Durch Ausprobieren sollten Sie die besten Einstellungen finden, um Ihre Download-Geschwindigkeit zu maximieren. Du musst jedoch auch sicherstellen, dass Steam deine Bandbreitennutzung nicht begrenzt.

Vergewissere dich dazu, dass die Einstellung Bandbreite begrenzen auf im Menü Steam-Einstellungen > Downloads auf Kein Limit gesetzt ist.

Einstellungen für die Bandbreitenbegrenzung von Steam

Dadurch wird sichergestellt, dass Steam nicht versucht, deine Verbindung zu drosseln, sodass Steam deine maximale Download-Geschwindigkeit nutzen kann, um Spiele schneller herunterzuladen.

Sie müssen Steam neu starten, damit die neuen Einstellungen wirksam werden. Es ist zu hoffen, dass sich die Download-Geschwindigkeit mit diesen Einstellungen verbessert, aber das ist nicht garantiert.

3. Stoppen Sie andere Bandbreitennutzungen an anderer Stelle
Deine Download-Geschwindigkeiten werden nie so gut sein, wie sie sein könnten, wenn Steam mit anderen Anwendungen oder Geräten in deinem Netzwerk um Bandbreite kämpft.

Um Steam bei seiner Arbeit zu unterstützen, schließe alle anderen Anwendungen, wie z. B. deinen Browser, die möglicherweise versuchen, die Verbindung zu blockieren. Sie sollten auch alle anderen internetfähigen Geräte ausschalten, die Ihre Verbindung gleichzeitig nutzen könnten.

Schließe deinen Browser und alle anderen Anwendungen, um Steam-Downloads zu beschleunigen
Wenn du gerne streamst, solltest du sicherstellen, dass niemand in deinem Haushalt Inhalte von Netflix oder anderen Quellen streamt, während Steam heruntergeladen wird.

Du möchtest sicherstellen, dass so viel Bandbreite wie möglich für das Herunterladen deines nächsten Spiels verwendet wird.

4. Priorisieren Sie den Steam-Verkehr
Einige Router bieten Ihnen die Möglichkeit, den Datenverkehr für ein bestimmtes Gerät zu priorisieren. Möglicherweise können Sie auch bestimmten Datenverkehr im gesamten Netzwerk priorisieren.

Aktivieren der Bandbreitenkontrolle bei einem TP-Link-Router
Dies bedeutet, dass Ihrem Computer mehr Bandbreite zur Verfügung gestellt wird, um Ihre Downloads zu beschleunigen. Wenn Sie einen Router mit dieser Option haben, versuchen Sie, den Steam-Datenverkehr zu priorisieren, um die Geschwindigkeit zu erhöhen.

Du musst das Handbuch deines Modems oder Routers konsultieren, um dies effektiv zu tun.

5. Wechsle zu einer Ethernet-Verbindung oder schnellerem WiFi
Auch wenn Ihre WiFi-Verbindung ziemlich gut ist, ist eine kabelgebundene Ethernet-Verbindung immer die bessere Option. Wenn möglich, solltest du deinen Gaming-PC über ein Ethernet-Kabel direkt mit deinem Router (und deiner Internetverbindung) verbinden.

Dies bietet die schnellsten Geschwindigkeiten und Bandbreiten im Vergleich zu WiFi-Verbindungen, bei denen es zu Störungen, niedrigeren Geschwindigkeiten und mehr kommen kann.

Beispiel einer Ethernet-Verkabelung mit einem Router oder Switch
Für viele von uns befinden sich unsere Router jedoch nicht in der Nähe unserer Spielekonsolen. Auch das Verlegen von Ethernet-Kabeln im ganzen Haus ist nicht immer eine Option. Um dieses Problem zu umgehen, könntest du ein Mesh-Netzwerk verwenden und einen Knotenpunkt einrichten, den du über Ethernet mit deinem Computer verbinden kannst.

Sie können auch Powerline-Extender verwenden, mit denen Sie den Ethernet-Datenverkehr über Ihre Stromkabel leiten können. Jede dieser Methoden kann Ihnen dabei helfen, Ihre Netzwerkverbindung etwas schneller und leistungsfähiger zu machen, um eine bessere Dampfgeschwindigkeit zu erzielen.

Wenn du deiner WiFi-Verbindung nicht entkommen kannst, musst du natürlich gegen die Störungen ankämpfen. Ziehe näher an deinen WiFi-Router heran oder rüste, wenn möglich, deinen WiFi-Router auf ein schnelleres Modell auf. Neuere WiFi-Standards wie 802.11ac (WiFi 5) bieten im Vergleich zu älteren Versionen deutlich höhere Geschwindigkeiten und Bandbreiten.

Wenn dein Router keine schnelleren WiFi-Geschwindigkeiten unterstützt, entgeht dir (und deinen Steam-Downloads) etwas.

6. Versuche eine andere Verbindung
Wenn dein S